Sie sind hier:
Montag, 22. Dezember 2014
Sonntag 08. April 2012

Kostenloses Privatquartier für Radreisende

Rubrik: Aktuelles, Ausflugstipp, Ausland, Österreich (Bundesländer außer OÖ)
Von: Michaela Killian

Ein Stück Wiese fürs Zelt (Fotos: Javurek)

Gast Remy in der Hängematte (Foto: MuH Killian)

Gast Remy ist startklar (Foto: MuH Killian)

Dass der Frühling nicht weit ist, merke ich auch daran, dass die ersten Übernachtungsanfragen von Mitgliedern von Dachgeberverzeichnissen und vor allem von warmshowers.org daherkommen. Was ist das? Couchsurfing für RadfahrerInnen: RadlerInnen stellen anderen RadlerInnen einen Platz im Haus für die Isomatte oder eine Rasenfläche für ein Zelt zur Verfügung, und das Ganze beruht auf Gegenseitigkeit.

Kennen gelernt habe ich das bei meiner Radtour 2008 an die Ostsee. Da fand ich www.dachgeber.de bzw. www.argus.or.at/service/dachgeber. Diese Institutionen, die es in Deutschland schon über 20 Jahre gibt und in Österreich auch schon ein paar Jahre, w