Sie sind hier: Tipps / Radreparaturen
Samstag, 10. April 2021

Tipps für Radreparaturen

Sie wollen Ihr Rad selbst reparieren und brauchen Tipps? Wir versuchen, nützliche Links für Sie zusammenzustellen. Wenn Sie einen Link wissen der hier noch fehlt schreiben Sie bitte an info(Klammeraffe)ifahrrad(Punkt)at!

Reparatur allgemein

Selbsthilfewerkstatt BikeKitchen

Wenn Sie aus Linz oder Umgebung sind, zahlt sich ein Besuch bei der Selbsthilfewerkstatt BikeKitchen aus. Dort können Sie Ihre Reparaturen selbst durchführen und erhalten Ersatzteile sowie Tipps von RadreparaturexpertInnen. Das nötige (Spezial-)Werkzeug ist natürlich auch vorhanden. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch selbst ein Fahrrad aus Schrotträdern zusammenbauen. Näher Infos unter bk-linz.nospace.at und in den Berichten auf unserer Homepage.

Fachbücher

Fachkunde Fahrradtechnik (ISBN-10: 3-8085-2293-3)

Dieses 2009 in der dritten Auflage erschienene Buch wurde für die Ausbildung als ZweiradmechanikerIn geschrieben. Daher beschreibt es alle mechanischen Details (Lager, Ketten-, Nabenschaltungen, ..) genauso wie Berechnungen und ergonomische Details. Wer sich weder vom Anhang mit wirtschaftlichen Grundlagen noch vom Preis (ca. 40 Euro) abschrecken lässt besitzt damit eines der genauesten Fachbücher überhaupt.

Die Trekkingbike-Werkstatt (ISBN 978-3-7688-5293-7)

Dieses Buch beschreibt vor allem neuere Komponenten und worauf man etwa beim Schrauben an Leichtbauteilen achten muss. Dabei ersetzt es oft die Bedienungsanleitungen der Hersteller oder ergänzt diese durch hilfreiche Kniffe. Die ca. 15 Euro für die handliche Papierversion vieler Trekkingbike-Artikel zahlen sich schnell aus.

Im Internet

Einzelne Themen